Wie das Finanzamt Risikofälle erkennt und prüft

Jahrelang konzentrierte sich die Finanz auf die Verfolgung von Steuerhinterziehern im großen Stil und ließ steuerehrliche kleinere und mittlere Be­trie­be in Ruhe arbeiten. Damit dürfte es seit dem Frühjahr 2016 vorbei sein. Nachfolgend werden einige Tenden­zen im Zuge von Betriebs­prüfun­gen beschrieben und erläutert, wie die Finanz neuerdings versucht, vermeintliche "schwarze Schafe" aufzuspüren.


Gewährleistung: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für unsere (hier naturgemäß nur kurz gefassten) Hinweise und Berechnungen keine Gewähr übernehmen können. Verantwortungsvolle Beratung muss alle Umstände des Einzelfalles beachten!